Coronavirus im Unterallgäu: die aktuelle Lage


Dienstag, 30. Juni
Im Unterallgäu gab es seit Ende Mai keine neuen Corona-Infektionen. Jetzt meldet das Landratsamt einen neuen Fall. Demnach ist eine Person aus dem Landkreis an dem Virus erkrankt.

Die Erkrankte hält sich laut Landratsamt aktuell außerhalb des Landkreises auf und ist dort auch isoliert. Nach Ermittlungen des Gesundheitsamtes soll die Person in der letzten Zeit keine Kontakte ins Unterallgäu gehabt haben. Deshalb müssen in diesem Zusammenhang keine weiteren Unterallgäuer in…