Sattelauflieger landet bei Memmingen im Straßengraben


Am Dienstagmorgen ist ein erdgasbetriebener Sattelauflieger zwischen Memmingen und Heimertingen im Straßengraben gelandet. Die Zuständigen konnten das Austreten des Gases verhindern. 

Gegen 6 Uhr fuhr der 46-jährige Lkw-Fahrer auf der B300 von Memmingen Richtung Heimertingen. Kurz nach dem Kreisel Egelsee machte sich sein Auflieger selbstständig. Auflieger und Zugmaschine rutschten nach links in den Straßengraben. Dabei wurde eine Gasleitung am Lkw verbogen. 

Es bestand daher die Gefahr,…