Sieben neue Mitglieder für die Sicherheitswachten in Memmingen und dem Unterallgäu

Memmingen/Babenhausen/Bad Wörishofen – Sieben neue ehrenamtliche Mitglieder der Sicherheitswacht im Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West wurden im Memminger Rathaus in Dienst genommen. „Für Sicherheit und Ordnung einzutreten, ist kein Zuckerschlecken. Sie brauchen sicher manchmal ein dickes Fell und viel Fingerspitzengefühl. Ich danke Ihnen für Ihren wichtigen Dienst“, sagte Oberbürgermeister Manfred Schilder.