Stadt Memmingen erwirbt IKEA-Grundstücke am Autobahnkreuz


Die Stadt Memmingen wird vom schwedischen Möbelkonzern Ikea die Grundstücke am Autobahnkreuz A96/ A7 erwerben, auf denen IKEA den Bau einer IKEA-Filiale geplant hatte. Dies hat der Stadtrat heute (28.7.2020) in einer nichtöffentlichen Plenumssitzung einstimmig entschieden. Die Grundstücke umfassen eine Fläche von ca. 15 Hektar. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.
Möglichkeit: Klinik statt Möbelhaus
“Ich freue mich, dass dieser Grundstückskauf nun realisiert werden kann. Dem…