Unbekannter tötet zwei Stallhasen in Memminger Garten


Ein noch unbekannter Täter hat in Memmingen zwei Stallhasen getötet. Laut Polizei war der Unbekannte in der Nacht von Samstag auf Sonntag in den Garten eines Einfamilienhauses in der Straße “Am Ziegeltörle” eingestiegen. Im Anschluss hatte er die zwei Tiere, die in einem Hasenstall untergebracht waren, getötet. 

Die Polizei bittet um Hinweise zum Sachverhalt. Mögliche Zeugen sollen sich unter der Telefonnummer 08331/100-0 melden.