Wie sich das Landestheater Schwaben durch die Corona-Krise kämpft

Memmingen – Ein Bereich, der besonders mit den Auswirkungen von Corona zu kämpfen hat, ist die Theaterbranche: Seit März können keine Vorstellungen stattfinden, auch das Proben funktioniert nur unter erschwerten Bedingungen. Wie hart es die Beteiligten des Landestheater Schwaben (LTS) in Memmingen getroffen hat und wie es in Zukunft weitergehen soll, wurde nun in einer Zweckverbandsversammlung im Großen Haus des Landestheaters besprochen.